Cookies

Cookies

Cookiegesetz

Das am 1. Juni 2012 in Kraft getretene niederländische Telecomgesetz verpflichtet jede Website, deren Benutzer über Cookies zu informieren und um Erlaubnis zu bitten, sie zu benutzen.

Was ist ein Cookie? Und ist es risikofrei?

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, von einer Website auf die Festplatte Ihres Computers gesetzt wenn Sie diese Website besuchen. Cookies werden benutzt zum Angebot, Verständnis und zur Verbesserung verschiedener Produkte und Dienste. Cookies behalten nur Ihren Vorzug und Ihre Interessen gegründet auf Ihre Surfverhalten, zB ob Sie die Website in große oder kleine Buchstaben ansehen möchten. Ein Cookie speichert nie Ihre Namen, Adresse, Ihres Alter oder andere persönliche Daten.
Cookies können nie benutzt werden um Privatsachen von Ihrem Computer zu lesen oder Passwörter aufzufangen. Auch ist es nicht möglich dass sie Ihrem Computer mit einem Virus befallen. Sie sind also volkommen risikofrei und werden schon seit dem Jahren 90 ohne Zwischenfälle auf fast alle Websites der Welt benutzt. Sowohl wir als auch anderen können Cookies auf Ihre Festplatte stellen.

Wozu benutzt das Niederländische Freilichtmuseum Cookies?

Mithilfe Cookies behalten wir Ihre Vorzug und Ihre Interessen, für Ihren Komfort und unsere eigene Websitestatistik. Das Surfen unserer Website wird leichter. Sie brauchen nicht mehrmals dieselbe Einstellungen einzuführen, zB ob Sie die Website in große oder kleine Buchstaben ansehen möchten.Außerdem benutzen wir Cookies sodass Sie auf unsere Website Seiten promoten (liken) oder teilen (tweeten) können auf sozialer Netzwerke wie Facebook und Twitter.

Welche Cookies benutzt das Niederländische Freilichtmuseum?

Unsere Website www.openluchtmuseum.nl benutzt die folgende Cookies:

1. Funktionelle Cookies
Notwendige Cookies: Um das Surfen durch die Websites möglich zu machen, benutzen wir manchmal Cookies. Ihrer Computer behaltet die Einteilung, die Sie selbst gemacht haben. Für diese Cookies brauchen wir keine Erlaubnis der Behörde zu fragen.

2. Cookies für unsere eigene Websitestatistik
Das Niederländische Freilichtmuseum benutzt Cookies unter anderem zur Analyse wie oft und wie lange unsere Website besucht werd. So können wir unsere Website besser und schneller machen.

3. Cookies via Google Analytics
Via unsere Website wird ein Cookie vom amerikanischen Betrieb Google gesetzt, im Zusammenhang mit dessen Analytics-Dienst. Wir benutzen dieser Dienst um Rapporte über die Benutzung unserer Website zu bekommen, und so unsere Website besser und schneller zu machen. Google kann diese Information aufgrund gesetzlicher Verpflichtung Dritter zur Verfügung stellen, oder wenn Dritter die Information im Namen Google verarbeitet. Wir können darauf keinen Einfluss ausüben. Die Information, die Google versammelt, wird so viel wie möglich anonymisiert.

4. Cookies von anderen wie Twitter und Facebook
Auf unsere Website haben wir Buttons gesetzt, um Websites promoten (liken) oder teilen (tweeten) zu können auf sozialer Netzwerke wie Facebook und Twitter. Diese Buttons funktionieren mittels Codes, die von Facebook oder Twitter stammen. Wir können darauf keinen Einfluss ausüben. Lesen Sie die Privacy Erklärung von Facebook und Twitter um zu lesen, was sie machen mit die Daten, die sie via Cookies bekommen.

Wie kann ich Cookies ausschalten?

Die Ausschaltung von Cookies hat nur Folgen für den Computer und Browser auf denen Sie diese Handlungen verrichten. Wenn Sie mehrere Computer oder Browser benutzen, müssen Sie diese Handlung so öft wie nötig wiederholen.

Cookies ausschalten:
Chrome
Internet Explorer
Firefox
Safari